Candle-Light-Dinner mit Sonja James & Thomas Strauß

-BEREITS AUSVERKAUFT- 

Samstag, 18. November 2017 -  19.00 Uhr

 

Candle-Light-Dinner mit Sonja James & Thomas Strauß 

 

Eine außergewöhnliche Stimme mit kraftvollem Soulsound - ergreifend und berührend

 

 

Da man Musik erleben muss – unbeschreibliches auch nicht beschreiben will… einfach einmal reinhören http://sonja-james.com/

Erleben Sie ein harmonisches Candle-Light-Dinner mit außergewöhnlichen Künstlern.

Son­ja James, gebo­ren am 17.6.1986 in Tuz­la, lebt seit Janu­ar 2013in Deutsch­land.

Kriegs­kind­heit in Bos­ni­en, Zeit­zeu­gin der jah­re­lan­gen Bela­ge­rung und des Mas­sa­kers von       Tuz­la. Die ersten Jah­re, geprägt von Kriegs- und Nach­kriegs­zeit, lern­te Son­ja James bereits mit fünf Jah­ren klas­si­sches Kla­vier. Die Zeit der Bela­ge­rung ohne vie­le Ablen­kun­gen gab Zeit für eine pro­fun­de musi­ka­li­sche Ausbilung. In die­sem Kriegs­cha­os spiel­te die jun­ge Son­ja James Kla­vier­kon­zer­te, erhielt erste Aus­zeich­nun­gen, 1996 und 1998, in Stres­sa / Ita­li­en, im Alter von zehn Jah­ren. Spä­ter in Pia­nel­lo (1997), in Mari­bor Slo­we­ni­en (1997). Mit 19 Jah­ren wech­sel­te sie in ihr Herz­fach das Sin­gen. Zahl­rei­che Auf­trit­te in ihrer Hei­mat mit Cover­songs und eige­nen Kom­po­si­tio­nen und Tex­ten, noch unter ande­rem Namen, führ­ten zu natio­na­ler Aner­ken­nung. 

Anfang 2013 brach sie ohne ein Wort Deut­sch alle ihre Zel­te in ihrer Hei­mat ab und wan­der­te ohne Rück­fahr­ticket und gesi­cher­te Kon­tak­te nach Deutsch­land aus.

Thomas Strauß (s. auch Festwoche klassische Musik) studierte Kirchenmusik an der Staat-lichen Musikhochschule Freiburg. Seit 1993 ist er hauptamtlicher Kantor in Oppenau. 1997 initiierte er dort als künstlerischer Leiter die „Festwoche klassischer Musik". Er gründete 1995 den Bach-Chor Ortenau und konzertiert regelmäßig in Europa und weltweit als Dirigent, Solist und Kammermusiker.

2002 wurde ihm die „Conservatory Medal of Excellence" der Shenandoah University of Winchester verliehen. Häufig tritt Thomas Strauß mit dem Stuttgarter Trompeter Wolfgang Bauer auf, u.a. ist er Cembalist im „Wolfgang Bauer Consort". Thomas Strauß wirkte am Cembalo mit bei der mit dem ECHO Klassik-Preis 2009 gekrönten CD-Einspielung mit Trompetenkonzerten von Johann Wilhelm Hertel.

Seit 2004 spielt er regelmäßig als Cembalist mit dem Württemb. Kammer-orchester Heilbronn und ist seit 2006 ständiger Begleiter des Komponisten und Blockflötisten Hans-Jürgen Hufeisen. In diesem Zusammenhang steht er oft mit dem Benediktinerpater Anselm Grün, Margot Käßmann oder Jörg Zink auf der Bühne.

Bei zahlreichen Rundfunk-und Fernsehaufnahmen sowie Live-Übertragungen mit dem SWR, hr und dem NDR wirkte Thomas Strauß mit, außerdem liegen CD-Produktionen vor mit dem „Wolfgang Bauer Consort", dem Datura-Posaunenquartett, hr-brass, mit dem Württemb. Kammerorchester Heilbronn sowie auch mit dem Blockflötisten Hans-Jürgen Hufeisen. 

Thomas Strauß 0009 1 

  

≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈

Geplantes Menü*: 

 Knackiger Salat mit Croutons und Anchovis

Französische Zwiebelsuppe

Gebratene Putenbrust mit Rosmarinjus, glasierten Maronen, Wurzelgemüse und Spätzle

Zitronensorbet mit schokoliertem Fruchtspieß

≈ ≈ ≈ ≈ ≈ ≈  

*Änderungen vorbehalten

 

  • Karten erhalten Sie direkt im MühlenCafé 
  • Oder bestellen Sie online in unserem FairPaperShop
  • Kartenpreis incl. Menü 33 Euro, bei online Bestellung 34 Euro
  • Sie sind Vegetarier? Informieren Sie uns beim Kartenkauf
  • Es gibt keine Abendkasse
  • Reservierungen sind auf Grund der begrenzten Platzzahl nicht möglich
  • Erworbene Karten können nicht zurückgegeben oder erstattet werden
  • Parken: Nutzen Sie die kostenlosen Parkplätze entlang der Kinzig: Durchfahrt zwischen MühlenCafé und Rathaus, oder einige Meter weiter geradeaus, an der Hanauerland Halle

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

→ Wissenswertes über "Kult-Tour"

kult-tour

In unserer Veranstaltungsreihe "Kult-tour" präsentieren wir Ihnen ein abwechslungsreiches Programm regionaler Künstler.

               Weinselig 1 DSC 0105

Unser Preis-/Leistungsverhältnis ist nur Dank großzügigem Entgegenkommen der Künstler möglich.

 

Für das leibliche Wohl sorgt unser Küchen-Team mit ausgewählten hausgemachten Spezialitäten.2016 MC-Bild-Kuechenteam

 

Unser Kult-tour Programm ist, auch mit alternativer thematischer-/kulinarischer Ausrichtung, für Familien-, Betriebs- und Weihnachtsfeiern buchbar. Sprechen Sie uns an.

→ Programmüberblick 2017-2018

 

02.10.2017 Ausverkauft/ 01 Alemannisch in vier Gängen
06.10.2017 Ausverkauft/ 02 Altern ist nichts für Feiglinge
07.10.2017 Ausverkauft/ 03 Aber bitte mit Udo!
13.10.2017 04 Candle-Light-Dinner: Parfum de France
14.10.2017 Ausverkauft/ 05 Tach Herr Knabenschuh - Wie war's?
 entfällt 06 Liederabend mit Peter & Klaus
21.10.2017 Ausverkauft/ 07 Gleich, Schatz...
30.10.2017 Ausverkauft/ 08 Bella Italia mit Claudio Versace
04.11.2017 Ausverkauft/ 08a Jung? Attraktiv... und übrig!
10.11.2017
11.11.2017

Ausverkauft/ 09 +10 Nonstop Musical

17.11.2017 Ausverkauft/ 11 Salonlöwengebrüll
18.11.2017 Ausverkauft/ 12 Candle-Light-Dinner mit S. James & T. Strauß
24.11.2017 13 Atze Bauer - Der Lieder-Chaot
25.11.2017 Ausverkauft/ 14 Kathistrophe - made in Germany
08.12.2017 Ausverkauft/ 15 Musik à la carte
09.12.2017 Ausverkauft/ 16 GEHT BADEN!
15.12.2017 Ausverkauft/ 17 Sein oder Online
16.12.2017 Ausverkauft/ 18 Oma Frieda feiert Weihnachten
12.01.2018 Ausverkauft/ 19 Tatort Küche
13.01.2018 Ausverkauft/ 20 Ich bin durch, auch als Merkeldouble
19.01.2018 Ausverkauft/ 21 Bella Italia mit Claudio Versace
02.02.2018 Ausverkauft/ 22 Die Unfassbaren
03.02.2018 23 Frühlingsgefühle
14.02.2018 24 Candle-Light-Dinner zum Valentinstag
23.02.2018
24.02.2018

25 Selten so gelacht

Ausverkauft/ 26 Selten so gelacht

09.03.2018
10.03.2018

Ausverkauft/ 27 Chapeau-Claque

Ausverkauft/ 28 Chapeau Claque

23.03.2018 Ausverkauft/ 29 Die Waffeln der Frau
24.03.2018 30 Alemannisch in vier Gängen